Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   La Haya Stables


http://myblog.de/amazing-dixie.adventure

Gratis bloggen bei
myblog.de





La Haya Stables I

 

 

Hey, 

 

also im September 2014  war ich für 4 Wochen auf den La Haya Stables in Bedburg-Hau (NRW). An meinem Geburtstag hatte ich frei und war zuhause, das war super.

 La Haya Stables ist ein kleines Gestüt,wo KWPN's gezüchtet werden die Potential für die hohen Dressurklassen haben, manchmal sind auch ein paar Springpferde dabei.

Mehr auf der Homepage :  http://www.lahayastables.eu

 

Es ist super dort, man kann sehr viel lernen. vorallem auch sprachlich, denn die Familie ist Niederländisch, wir sprechen aber im Stall immer englisch weil sie meist zwei Praktikanten die auch aus anderen Ländern sind und kein Deutsch oder Niederländisch können . Es war schon mal jemand aus Neuseeland da oder oft auch aus Schweden und Finnland, so kann man auch neue Leute kennenlernen.

Auf Turniere sind wir immer nach Holland gefahren ( die Grenze ist ca 15km entfernt zum Teil näher). Es ist anders als in Deutschland und ich habe das erste mal eine Dressuraufgabe in Niederländisch gesehen und auch vorgelesen =D Das war sehr Interessant.

Der weiteste weg war 3h Autofahrt nach Drenthe, wo wir um 5 Uhr morgens losgefahren sind...

Ich wollte gar nicht nach hause aber ich will ja in die USA und werde danach zurück kommen und nochmal dort arbeiten. 

 

Der Englische Teil kommt später...

 

 

Bis Bald

 

 

 

 

1.10.14 11:26


Message No.1

Hey ihr Lieben,

das wird mein, hoffentlich schöner, Reiseblog über meine Zeit in den USA.
6 Monate werden schnell vorbei gehen und ich hoffe ich habe genug Zeit um das meiste von meinen Erlebnissen hier zu erzählen.

Zum Blogname, ich habe mir dabei was gedacht ^^ =)  Dixie ist ein gängiger Begriff für die Südstaaten der USA, in denen ich mich aufhalten und reisen werde. Ich glaube ich werde erstaunliche Dinge sehen und erleben und die Reise wird allgemein ein großes Abenteuer ganz weit weg von Zuhause.

Um weiter zu üben werde ich versuchen alles auf deutsch & englisch zu schreiben und hoffe ich habe nicht zu viele Grammatikfehler, ich hoffe ihr könnt darüber hinwegsehen. =P

 _______________________________________________________________________

That's my hopefully nice blog about my trip to the US. Six month going fast so I hope i have enough time to post the most of my experiences.

My Blogname, yeah I think about it. It must be good but has a meaning to. So I choose Dixie, it's the word for the South of the US and I thnk the trip would be an amazing adventure far away from home. =P

I try to write everything in english and german, so everybobey can understand me =) and I hope my grammar isn't to bad!

 

Bye,bye 

 

 

 

1.10.14 10:47





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung